Umgebung

Die Halbinsel, die in Fischland, Darß und Zingst unterteilt wird, hat auf verschiedenen Ebenen ihre ganz besonderen Reize:

 

Natur - Der raue Charakter der See wird in allen ihren schönen Facetten sichtbar. Es reicht vom weißen Sandstrand über Passagen von Kreidefelsen bis hin zum ruhigen fischreichen Bodden. Besonders sehenswert bei einem Fahrradausflug ist das Naturschutzgebiet um den Darßer Leuchtturm. Die Unberührtheit der Küstenfauna verleitet zum Tagträumen.

 

Kunst und Kultur - Im nahegelegenen Ostseebad Wustrow und Ahrenshoop kommen Buchgenießer und Kunstliebhaber auf ihre Kosten. Durch regelmäßige Lesungen, Ausstellung und Vernissagen präsentiert die Küste ihre Schätze. Lassen Sie einen Strandtag gehaltvoll bei einer Lesung in der Kunstscheune Bernstorff ausklingen.

 

Sport und Aktivitäten - Das Fischland bietet durch seine hohen Wellen die perfekte Möglichkeit Wassersport jeglicher Art zu betreiben. Probieren Sie etwas aus und lernen Sie die Ostsee beim Kitesurfen anders kennen! Wenn Sie lieber eine gemütliche Fahrradtour bevorzugen, bietet Ihnen der kilometerlange, gut ausgebaute Deich eine märchenhafte Option von einem Ostseebad zum nächsten zu gelangen, ohne das Meer aus dem Auge zu verlieren. 

Auch die jüngeren Ostseeliebhaber kommen auf ihre Kosten im nahegelegten Kletterwald in Born, in Karlies Erdbeerhof oder im Rostocker Zoo. Bei schlechten Wetter lohnt sich ebenso ein weiterer Ausflug in den Vogelpark Marlow oder in den Hansedom Stralsund.

 

Shopping - Verträumte Orte wie Barth oder Ribnitz-Damgarten laden mit ihren Einkaufsstraßen zum angenehmen Ladenbummeln ein. Für größere Einkäufe sind verschiedene Einkaufscenter nicht weit entfernt. Genießen Sie Ihren Urlaub und nehmen Sie sich die Zeit in Ruhe das zu finden, was Ihr Herz begehrt.